Charlie Sheen: "Ich habe die Augen vor der Wahrheit verschloßen".

Donnerstag 8:44 AM, 21/06/2012


"Ich weiß nicht was ich mir dabei gedacht hab...", sagte er.

"Ich weiß nicht was ich mir dabei gedacht hab...", sagte er.




Wir hoffen es geht ihm nun besser!

Wir hoffen es geht ihm nun besser!


Einer der großten Skandale 2011 war definitiv Charlie Sheens öffentliche Zusammenbruch, der ihn aus seiner TV Show 'Two and a Half Men' fliegen ließ. Nun spricht er darüber und erklärt, das er in seinen dunkelsten Tagen empfand. "Ich sagte einfach die Dinge, die ich immer dachte, aber in der Mitte eines psychischen Zusammenbruchs."

Charlie erklärt, dass sein Zusammenbruch von den Drogen kam und er sich während dieser Zeit nicht mehr richtig kontrollieren konnte: "Ich habe die Augen vor der Wahrheit verschloßen. Es war nicht so düster in meinem Kopf. Ich dachte ich gewinne, weil ich endlich sagte was ich dachte. Es fühlte sich an wie ein Sieg," sagte er auch. Nun Charlie, wir hoffen dir geht es nun besser! (huffingtonpost)
Verwandte Postings:
Kategorien: Charlie Sheen / Hot News
Schreib einen kommentar :)